Sehen Sie die Artikel mit den Schlagwörtern " psoriasis vulgaris"

Was ist Psoriasis

Eine Unzahl von Menschen, etwa 5-17% der Bevölkerung sind weltweit von einer genetisch vererbbaren, jedoch nicht ansteckenden Krankheit, von der Psoriasis (zu Deutsch: Schuppenflechte) betroffen. Die Ursachen für die Krankheit sind in erster Linie psychosomatisch bedingt. Die Hautzellen eines gesunden Menschen werden naturgemäß alle 28 bis 30 Tage erneuert. Bei Erkrankten, die unter Schuppenflechte leiden, wird dieser Prozess allerdings vom Immunsystem angeregt und die Erneuerung der Hautzellen beschleunigt.

weiterlesen…